Hera

Hera

Geboren: August 2014

Größe: 60 cm Gewicht: 28 kg

Hunde: Ja

Katzen: Nein

Kinder: Vorstellbar

Kastriert: ja

Ausreisefertig: Ja

Krankheiten: Dirofilarien (Herzwürmer) = In Behandlung  (Ausführliche Infos und Beratung diesbezüglich bekommt ihr gerne von uns)

Reife Lady Hera sucht ihr warmes Körbchen.

Hera wurde herzlos von ihren alten Besitzern zusammen mit ihrer Tochter zurück gelassen.

Andreea unsere gute Seele erfuhr davon und nahm sie ohne zu zögern bei sich auf.

Heras Tochter hat bereits das Glück gefunden und nur ihrer Mama blieb leider bis heute ohne Anfrage zurück…

Lasst uns unserer Reifen Lady den Wunsch auf eine Liebende Familie erfüllen.

Hera zeigt sich sehr aufgeschlossen den Menschen gegenüber (ob groß oder klein).

Hera ist besonders zauberhaft zu Kindern. Sie ist äußerst schlau und lernt sehr schnell.

Sie ist Stubenrein und kennt auch das spazieren an der Leine.

Sie fährt problemlos Auto und auch mit Tierarzt besuchen hat sie absolut keine Probleme.

Neuen Menschen gegenüber ist sie sehr freundlich und aufgeschlossen.

Hera bekommt aufgrund ihres Alters Medikamente gegen ihre Athritis und ist super eingestellt so das sie sich schmerzfrei bewegt und dies auch gerne tut, stundenlange Spaziergänge sollten dennoch vermieden werden.

Unsere Lady ist gleichzeitig eine kleine Diva und ist daher nicht mit allen Hündinnen verträglich daher wäre ein zu Hause mit einem vorhandenen großen Rüden oder ein Einzelplatz die beste Wahl für Sie.

Katzen und Kleintiere sollten nicht im Haus leben und auch vorhandene Hunde sollten schon eine gewisse Größe haben.

Also wer mag unserer Reifen Lady den Traum auf ihre Familie ermöglichen ?

Bei Fragen oder Interesse einfach eine PN an uns

Alle unsere Hunde reisen mit einem EU Heimtierausweis, sind geimpft, gechippt, kastriert ( ausgenommen Welpen), und gegen Parasiten behandelt.

Ebenso sind alle Hunde ab dem 12 Monat Snap 4 Dx getestet.

Bei Interesse und weiteren Fragen zu unserer Hera kontaktiert uns sehr gerne.

Email: info@tatzencrew.de oder eine PN

Unser Team vor Ort versucht die Tiere bestmöglich einzuschätzen.

Natürlich ist dies keine endgültige Einschätzung.

Wie sich das jeweilige Tier noch entwickeln wird und sich im Verhalten hier in Deutschland verändert, können wir nicht vorhersagen, da dieses von vielen Unterschiedlichen Faktoren abhängt.

Letztlich sollte man sich immer vor Augen halten, das jedes Tier aus seiner gewohnten Umgebung mit bekannten Geräuschen, Gerüchen und den Bezugspersonen heraus gerissen wird und sich an eine komplett neue Lebenssituation gewöhnen muss.

Die vorläufige Einschätzung erfolgt immer nach bestem Wissen und Gewissen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden