Katha

Katha sucht ihre Menschen đŸ¶â€ïž

 

Geboren: ca. August 2023

GrĂ¶ĂŸe: aktuell ca. 20 cm

EndgrĂ¶ĂŸe: ca 30 cm

Kastriert: Nein

Hunde: Ja

Katzen: Ja

Kinder: Vorstellbar

Krankheiten: Keine bekannt

 

Derzeit noch in RumĂ€nien đŸ‡·đŸ‡Ž

 

Die kleine Katha wurde von unserer Nicoletta alleine und verlassen am Bahnhof gefunden. Nun lebt sie mit anderen Welpen bei unserer Nicoletta.

 

Katha ist im Dezember ausreisefertig und könnte ihre Koffer packen. 🧳

 

Die Kleine wĂ€chst ohne Mutter auf, demnach ist bei ihr nichts normal. Sie zeigt sich jedoch als sehr freundliches Hundekind und wedelt mit dem SchwĂ€nzchen, wenn sie Menschen sieht. Da sie noch nicht viel von der Welt gesehen hat, wird sie zu Beginn sicherlich beeindruckt und unsicher sein in fĂŒr uns normalen Alltagssituationen.

 

NatĂŒrlich muss sie einiges lernen, wie die Stubenreinheit, AlltagsgerĂ€usche und das Hunde-ABC.

 

Aber mit Liebe, Zeit, Geduld und der richtigen Erziehung wird sie sicherlich die perfekte Wegbegleiterin sein. đŸŸâ€ïž

 

Möchtest du die kleine Wuschelmaus an der Pfote nehmen und zusammen mit ihr die Welt entdecken? 🌏🧭

 

Bei Fragen oder Interesse gerne eine PN an uns!

 

______________________________________________

 

Alle unsere Hunde reisen mit einem EU Heimtierausweis, sind geimpft, gechippt, kastriert ( ausgenommen Welpen), und gegen Parasiten behandelt.

 

Ebenso sind alle Hunde ab dem 12 Monat Snap 4 Dx getestet.

 

Bei Interesse und weiteren Fragen zu unserer SchĂŒtzlingen kontaktiert uns sehr gerne.

 

Email: info@tatzencrew.de oder per PN

 

Unser Team vor Ort versucht die Tiere bestmöglich einzuschÀtzen.

NatĂŒrlich ist dies keine endgĂŒltige EinschĂ€tzung.

 

Wie sich das jeweilige Tier noch entwickeln wird und sich im Verhalten hier in Deutschland verÀndert, können wir nicht vorhersagen, da dieses von vielen Unterschiedlichen Faktoren abhÀngt.

 

Letztlich sollte man sich immer vor Augen halten, das jedes Tier aus seiner gewohnten Umgebung mit bekannten GerĂ€uschen, GerĂŒchen und den Bezugspersonen heraus gerissen wird und sich an eine komplett neue Lebenssituation gewöhnen muss. Die vorlĂ€ufige EinschĂ€tzung erfolgt immer nach bestem Wissen und Gewissen.